Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit der WELT HD.

WELT HD

25.10.11 - 10:47 Uhr

von: Grischa_WELT-HD

Unser Ansprechpartner im WELT HD Redaktions-Team: Grischa Rodust.

Eure Meinung zur Tageszeitungs-App ist gefragt.

Liebe Projektteilnehmer,

die meisten Startpakete sind schon bei Euch angekommen und sogar ausgepackt. Umso gespannter sind wir hier in der WELT HD Redaktion, wie Euch die iPad-App gefällt. Was ist gut? Was könnten wir für Euch noch verbessern?

Eure Meinung zur WELT HD.
In diesem trnd-Projekt habt Ihr die Chance, mit Eurer Meinung die WELT HD mitzubestimmen. Wünscht Ihr Euch eine bunte, bilderreiche Aufmachung wie in Magazinen oder eine klare, nachrichtliche wie sie für Tageszeitungen üblich ist? Wie gefallen Euch die Ausgaben der WELT HD von Montag bis Samstag im Unterschied zur WELT am SONNTAG?

Vielleicht fallen Euch ja noch andere Vorschläge ein, die Euch das Lesen unserer digitalen Tageszeitung verschönern würden. Wir vom Redaktionsteam freuen uns auf Euer zahlreiches Feedback.

Viele Grüße aus Berlin,
Euer Grischa Rodust

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 25.10.11 - 13:52 Uhr

    von: rockfreak

    Moin,
    das Paket ist angekommen, die App installiert und die erste Ausgaben auch schon gelesen. Alles in allem macht die App einen sehr guten Eindruck. Sehr übersichtlich und es ließt sich sehr gut auf dem iPad.

  • 25.10.11 - 13:59 Uhr

    von: caradaria

    Ich lese schon fleißig seit Freitag; finde die App bisher auch recht übersichtlich und gut lesbar; auch die Pinnwand-Funktion nutze ich gerne, da ich morgens nur drüberfliege und dann abends in Ruhe lese!
    was ich ein wenig seltsam finde ist die Einteilung beim Inhalt; die Titelseite ist ganz unten in der Liste, dabei ist das (bei mir wenigstens) die Seite, die ich darüber am ehesten aufrufe.

  • 25.10.11 - 14:21 Uhr

    von: Baeuseline

    Der erste lese-Test war nicht so der Hit da es lange zum laden gebraucht hat und immer wenn ich mit dem Pad was anderes gemacht habe hat der Ladevorgang wohl gestoppt. Seitdem war das Problem aber nie mehr.
    Ist das normal wenn man seine erste Ausgabe bei Welt HD lädt?

    Jetzt dauert der Ladevorgang mal grad ein paar Minuten.

    Die Pinnwand hab ich noch garnicht benutzt hört sich interessant an!

  • 25.10.11 - 21:25 Uhr

    von: Linolaking

    Habe mein Paket auch am Freitag bekommen und bin fleißig am lesen!
    Die App läuft sehr flüssig und stabil und sieht sehr gut aus. :)

    Allerdinsg sidn mri schon zwei Dinge negativ aufgefallen. Man kann zum umblättern nicht direkt an der Außenkante des Bildschirmes blättern, sondern muss weiter drin ansetzen.
    Zumde würde ich es gut finden, wenn man die einzelnen Ressorts in eine eigene persönliche Reihenfolge bringen könnte.
    Das sind aber nur zwei sehr kleine negative Punkte.

  • 25.10.11 - 21:49 Uhr

    von: Semmelina

    Ich hatte etwas Schwierigkeiten mit dem Abo,Code eingeben, aber dann ging es schnell. Das laden der Zeitung dauert nicht so lange, manchmal einzelne Artikeln laden dauert etwas länger.
    Ich bin gespannt es ausprobieren wenn man unterwegs ist!
    Es gefällt mir gut wie die Zeitung online aufgebaut ist.

  • 25.10.11 - 22:49 Uhr

    von: identitaet

    Ich habe schon seit einer Weile ausgiebig getestet – wohin denn mit der Kritik?

  • 25.10.11 - 23:47 Uhr

    von: jndvid

    Ich schließe mich dem Punkt von caradaria an, irgendwie ist man doch eine hierarchische Aufteilung der Inhalte gewohnt und erwartet die Titelseite oben. Das entspricht natürlich nicht dem Layout einer physischen Zeitung, welches ihr anscheinend nachbilden wolltet und bei der sie vorne=unten ist. Ich habe jedenfalls kurz suchen müssen. Mal sehen, ob ich mich dran gewöhne.

    Was sonst auffällt: die meisten Bedien-Aktionen funktionieren für den geübten Daumen auch einhändig bzw. mit den Händen unten am Bildschirm (so halte ich das iPad spontan beim Lesen im Querformat). Dabei nervt, dass ich ohne Umgreifen nicht wieder aus dem Artikel herauskomme. Es gibt weder eine passende Wischgeste noch kann ich aus der natürlichen Handhaltung den x-Knopf oben rechts erreichen. Das hat mich schon ab dem zweiten Artikel extrem gestört. Vorschlag: wischen nach unten, also den-Artikel-nach-unten-wegziehen, einführen um wieder eine Ebene höher, auf die vorherige Seite zu kommen.

    Außerdem hätte ich gerne eine Möglichkeit, ganz wie von anderen digitalen Inhalten gewohnt den Text zu scrollen. Das fingierte Umblättern ist ein netter Effekt und irgendwie “zeitungslike”, andererseits finde ich aber, dass es in Verbindung mit dem relativ großen Schriftsatz den Lesefluss bremst.

    PS: habe heute nur Querformat getestet, morgen ist Hochformat dran! ;-)

  • 26.10.11 - 00:33 Uhr

    von: paps

    Na da hat sich doch ein Artikel vom 21.10 heute schon wieder eingeschlichen. war er vorher auf dem Titelbild findet er sich heute im Bereich Kultur. wenn sich das wiederholt, erhält die Online-Zeitung den Beigeschmack des Lückenfüllers, das wäre schade. Die App gefällt mir nämlich sehr gut, bereits am Vorabend 22.00 Uhr habe ich die aktuelle Ausgabe des nächsten Tages heruntergeladen. Damit bin ich beim Frühstück immer auf dem neuesten Stand. Die sehr individuelle Anordnung der Hauptthemen hat mich anfangs auch irritiert, aber man gewöhnt sich dran. Ich lese weiter.

  • 26.10.11 - 07:56 Uhr

    von: Tadita

    @identitaet: Da kommt heute gleich noch ein Blogpost dazu. :)

  • 26.10.11 - 07:58 Uhr

    von: Tadita

    @jndvid und Linolaking: Vielen Dank für die Anregungen – habe ich gleich mit aufgemommen. Prima!

  • 26.10.11 - 14:38 Uhr

    von: paula059

    Ich lese auch seit Freitag und komme ganz gut klar. Das Laden geht täglich schnell und ich finde auch immer was, was mich interessiert. Ein angenehmer Nebenaspekt für mich ist, dass das entsorgen der Zeitungen entfällt. Die kullern hier sonst ewig immer rum. Und das Sudokorätseln mach auch spass.

  • 26.10.11 - 14:43 Uhr

    von: LadySahne

    Bis jetzt finde ich die App ganz gut, das Layout gefällt mir gut, es erinnert an eine echte Zeitung.

    Was aber auch mir negativ aufgefallen ist, ist, dass man zum Weiterlesen “weiterblättern” muss und nicht wie gewohnt beim Ipad, den Text nach unten “wischen” kann.
    Das stört den Lesefluss, da der Absatz oder Satz abgebrochen wird und auf der nächsten Seite weitergeht.

    Außerdem würde ich gerne die Ressorts in der Reihenfolge einteilen, wie ich sie mir wünschen würde, beispielsweise wenn mich Sport mehr interessiert als Wirtschaft und Börse. Dann wäre es vorteilhafter, man könnte den Sport an erste Stelle verschieben, oder zumindest hervorheben.

  • 26.10.11 - 14:49 Uhr

    von: sup2001

    Also ich lese ehrlich gesagt erst seit Montag und komme ganz gut klar. Komischerweise zeigte mir meine App bereits ein 4Wochen Guthaben an, dh. ich musste den Code noch gar nicht verwenden.

    Also generell mag ich die App bisher, denn sonst kaufe ich mir Tageszeitungen, die ich dann doch nicht lese, weil es in der SBahn zu voll ist, weil ich nicht dazu komme usw. Mit der App ist das schon praktischer, ich brauche nicht viel Platz und ich kann auch etwas mehr schmökern, da man nicht blättern im klassischen Sinne muss. Vielleicht könnte man die App etwas interaktiver gestalten, ich würde mir die Kultur auf die erste Seite legen wollen und den Lesefluss finde ich mit dem Blättern ungünstig gelöst, ein nach unten scrollen im Kompletttext wäre mir lieber.

  • 26.10.11 - 15:51 Uhr

    von: rockfreak

    Ich wollte heute die 2te Ausgabe, Mittwoch, laden und das ist die App abgestürzt. Beim 2ten Versuch hat es allerdings geklappt.

  • 26.10.11 - 18:17 Uhr

    von: Trantor

    Bisher ein sehr angenehmer Test und die App läuft bei mir (iPad 1) völlig problemlos. Ladegeschwindigkeit durchweg innerhalb von 50 Sekunden für die gesamte Ausgabe.
    Nett wäre eine Möglichkeit, dass die neue Ausgabe automatisch vorgeladen wird, ähnlich wie im iKiosk. Dieses könnte z.B über einen Button in den Einstellungen konfigurierbar sein.
    Jetzt noch ein knackiges Kreuzworträtsel statt den viel zu leichten Sudokus, das wäre ein weiterer Pluspunkt.
    Weiterer Vorschlag: Warum nicht einen Link zu iTunes / Amazon in der aktuellen Ausgabe in der Plattenkritik zu Coldplays neuem Album.

  • 26.10.11 - 19:24 Uhr

    von: ASeidl

    Hallo, bin ich die Einzige, die Probleme mit dem schreiben eines Berichts hat? Weder im Quer- noch im Hochformat kann ich zu den weiteren Eingabefeldern scrollen. Statt dessen scrolle ich immer die im Hintergrund befindliche Blog-Seite. Ich komme nur mit den zurück/weiter-Feldern der Tastatur weiter :(

    Und dann habe ich noch eine Anmerkung . Ich wollte gestern einen Artikel über den Facebook-Button teilen. Ich musste mehrere Versuche starten um dann letztlich die Abfrage zu bekommen, ob ich der App. den Zugriff auf meine Facebook-Daten erlaube. Dieses habe ich verneint, danach hatte ich dann nur noch ein weißes Feld. Heute habe ich von meinem PC den selben Artikel über FB geteilt. Dort kam keine Abfrage bzgl. des Zugriffs auf meine Daten. Ist das Absicht?

  • 26.10.11 - 19:42 Uhr

    von: markus.l

    Hallo ihr , bin der Meinung das es sehr schwer ist jemanden dafür zu begeistern .
    Oder ich mach es mir zu schwer keine Ahnung .
    Bei meinen ganzen Kollegen(35 ) Sind höchstens 11 die wirklich etwas Interesse gezeigt haben.
    Komisch.

  • 27.10.11 - 08:46 Uhr

    von: biomaus

    So, ich hatte etwas Probleme, mein Paket aus der Packstation zu befreien, aber jetzt fange ich endlich auch mit dem Testen an. Habe gestern abend die App installiert, das ging problemlos. Die ersten Inhalte habe ich gelesen. An die Struktur der Zeitung muss man sich gewöhnen, aber ich hatte früher schon mal diese App als Testversion auf dem iPad und kenne daher die Unterteilung. Die Bedienung ist ja sehr einfach. Die Verlinkung auf Facebook oder Kommentarfunktion habe ich noch nicht ausprobiert.

    Ich kaufe nie Zeitungen sondern lese immer online, daher ist diese App auf jeden Fall schon mal tendenziell das richtige für mich. Mal sehen, ob sie auf Dauer überzeugt.

  • 27.10.11 - 08:51 Uhr

    von: Tadita

    @ASeidl und Trantor: Danke für die Anregung, da frage ich mal nach. :)

  • 27.10.11 - 09:39 Uhr

    von: BitteeinBIT

    Bin auch fleissiger Leser und bin eigentlich ziemlich begeistert!
    Sehr gut gelungen finde ich den Zugriff auf die Themenbereiche – das “runterziehen” der virtuellen Zeitung ist einfach und macht einen übersichtlichen Eindruck. Ich vergleiche das derzeit gleichzeitig mit der App des KSta (Probeabo), der in diesem Punkt der Übersichtlichkeit klar gegen die Welt verliert.
    Was mich noch ein wenig irritiert ist das Archiv. Hier habe ich noch nicht so recht rausgefunden, ob ich die alten Ausgaben dann auch komplett (im gewohnten Format wie die aktuelle Ausgabe lesen kann, oder nur über die unten erscheinenden Punkte auf einige Artikel zugreifen kann.
    Aber auch das finde ich noch heraus …

    Alles in allem hat mich die Zeitung vom Start weg überzeugt und ist das erste, was ich abends zuhause ansehe.

  • 27.10.11 - 10:11 Uhr

    von: wupp1964

    Einen Vorteil hat diese App unbestritten:
    Es raschelt nicht so verdächtig auf dem Klo…..

  • 27.10.11 - 11:20 Uhr

    von: Tadita

    @wupp1964: Herrlich, jetzt habe ich herzlich gelacht – vielen Dank! :)

  • 27.10.11 - 12:34 Uhr

    von: dark-hawk

    Ich hab jetzt auch ein paar tage getestet. Was mir aufgefallen ist ist das die “Welt”-App leider noch nicht über den neuen Zeitungskiosk von iOS läuft. Darüber habe ich auch den Tagesspiegel abonniert und der vorteil ist das sich dadurch nicht mehr um das runterladen der neuen Ausgabe kümmern muss. das passiert einfach automatisch und man schnappt sich morgens einfach das iPad und weiß das die aktuelle Ausgabe schon geladen ist. bei der Welt muss man das vorm losgehen noch selbst erledigen und wenn man nicht dran denkt geht’s auf den Traffic. Wenn es diese spezielle Funktion für Zeitungen schon gibt sollte man die auch unterstützen find ich. Ist da evtl schon was in arbeit?

  • 27.10.11 - 13:08 Uhr

    von: CocoHH

    Was mich beim lesen der Kommentare gewundert hat, dass es wohl ziemlich große Unterschiede zwischen den Ladezeiten der 1. und 2. Generation des iPads zu geben scheint. Ich bin von den Ladezeiten begeistert, es dauert gerade mal ein paar Sekunden bis die ersten Artikel geladen sind (iPad 2).

    Ich finde auch, dass man sich ein wenig in die App reinfinden muss, aber wenn man ein paar Tage damit gearbeitet hat, gewöhnt man sich sehr schnell!

    Besonders positiv finde ich den Newsticker (immer topaktuell), die Pinnwand (kein ewiges Suchen von interessanten Artikeln) und die Möglichkeit die Schriftgröße zu verändern finde ich auch sehr gut.

    Was mich ein wenig stört ist die Optik der Artikel, klassisch ist für mich der Blocksatz einer Zeitung. Das jeweilige Titelblatt der Rubrik ist zwar ansprechend, aber wenn man dann ein Artikel anklickt, wirkt es etwas “lieblos”. Ich fänd es auch ganz witzig, wenn man beim Umblättern (optional natürlich) ein “rascheln” hören würde.

  • 27.10.11 - 14:05 Uhr

    von: Teleminchen

    Mir gefällt das App sehr. Das Layout ist optimal. Dass es keine Werbung auf den Artikel-Seiten gibt, finde ich prima. Den Werbeseiten dazwischen widme ich deshalb sogar mehr Aufmerksamkeit, ist mir aufgefallen. Vor allem gefällt mir, dass die Anzeigen weiterführende Infos bieten. Die Ladezeiten hängen bei mir von der Verbindung ab – bei optimaler Verbindung sind sie auch mit dem alten iPad durchaus akzeptabel. Die Slideshows finde ich nicht so otimal. Die Texte unter den Bildern sind meist nur knapp zu lesen – mehr als zwei Zeilen lesen können und kurzer Blick aufs Bild, ist mir einfach zu kurz.
    Mal ne Frage an alle, die DIE WELT schon länger kennen – gibts in der Printausgabe eigentlich auch Anzeigen? (Immo, Stellenangebote, Todesanzeigen)

  • 27.10.11 - 14:57 Uhr

    von: Engelchen12345

    wie lade ich die bilder hoch???????????????

  • 27.10.11 - 14:58 Uhr

    von: kummerpe

    Ich finde das App sehr interessant. Das wird in Zukunft die Zeitung in Papierform ersetzen.

  • 27.10.11 - 15:07 Uhr

    von: Tadita

    @Engelchen12345: In einem Gesprächsbericht kann man Fotos anhängen. Bitte achte bei den Fotos darauf, dass sie im JPG-Format abgespeichert sind und nicht größer als 4,5 MB sind.

  • 27.10.11 - 15:13 Uhr

    von: Scooby26

    Bis jetzt finde ich die App sehr gut, das Layout gefällt ist super, die App kann eine echte Zeitung ersetzen.

    Mir würde es besser gefallen, wenn ich die Resorts selber sortieren könnte und z.B. Sport als Startseite einrichten könnte. Hat Sport wirklich nur eine Seite mit 7 Inhalten? Es gibt doch deutlich mehr Sport News – Zumindest in der Bild App.

    Ein Resort sollte auch nur eine Seite haben. Beispiel Wirtschaft – Dort habe ich mehrere Seiten mit einem links wisch. Jeder hat erst versucht nach oben zu wischen und mehrere Inhalte zu bekommen. Dies haben mehrere Leute bei mir bemängelt.

    Gruss Scooby

  • 27.10.11 - 15:23 Uhr

    von: master88

    Grundsätzlich finde ich die App ziemlich gut. Das Design gefällt mir.

    Jedoch zwischendurch hackt es leicht beim Blättern durch die App und ich fände eine Angabe, auf welcher Seitenzahl ich mich befinde, gut. D.h. zum Beispiel Seite 5/15 oder so.

    Wenn ich auf “Inhalt” klicke, finde ich es etwas komisch, das die Titelseite ganz unten steht und das Wetter, was als letztes kommt, ganz oben. Ich fände es übersichtlicher, wenn der erste Punkt oben angezeigt wird und der letzte unten.

    Ansonsten gefällt mir das lesen auf dem iPad sehr gut. Es strengt nicht die Augen an und ich habe nicht mehr das Umblättern der “großen” Zeitungsseiten.=)

  • 27.10.11 - 15:27 Uhr

    von: tholei

    Alles in allem eine tolle Möglichkeit die WELT zu lesen.

    Hätte mir aber gewünscht, dass mehr von den technischen Möglichkeiten eines iPads genutzt werden.

    Bisher hab ich nur einige wenige Videos entdeckt, kaum Grafiken, Links zu weiterführenden Webseiten etc.

    Allerdings gibt’s gute Aktualitäts Funktionen auf der Börsen- und der Wetterseite.

    Mehr von diesen Funktionen bitte! :-)
    Mehr

  • 27.10.11 - 17:24 Uhr

    von: goldmoppel

    Auch wenn meine Sendungsverfolgung mit sagt, dass mein Paket breits angekommen sein sollte, ist dem nicht so…

  • 27.10.11 - 17:25 Uhr

    von: Meeple

    Der erste Eindruck ist gut. Die Gestaltung der App ist ansprechend. Mein erster Eindruck ist aber, dass das Blättern etwas hakelig ist und teilweise mehrere Sekunden vergehen, bis die Seite angezeigt wird, obwohl die Zeitung vollständig geladen ist.

  • 27.10.11 - 17:52 Uhr

    von: anniboehme85

    Hey, bei mir ist auch alles heile angekommen. Die App habe ich schon ausprobiert. Alles in allem ein gutes Ding. Mir fehlen aber auch einige Zusatzfunktionen, wie Videos, Grafiken etc. Aber ansonsten eine echt tolle Art des Zeitunglesens, die eine Menge Papiermüll spart und dadurch die Umwelt schont. Das ist doch mal super!

  • 27.10.11 - 19:54 Uhr

    von: Diplompostbote

    Paket angekommen und die App ist installiert. Erste Gespräche habe ich auch bereits unter Einsatz der App geführt. Bisher durchaus positiv.
    Einzig der Preis für das Abo war immer ein Thema.

    Bis die Seiten geladen sind dauert es teilweise etwas.

  • 27.10.11 - 21:24 Uhr

    von: Spectrechen

    Grade mal getestet und daher wirklich nur ein vorab Eindruck.
    App gestartet, Ausgabe geladen, app gecrasht

    Weiterhin versucht die app zahlreiche internetverbindungen zu trackern herzustellen.

    Die Ausgabe wird nicht komplett geladen und lokal gespeichert, so dass kein gutes Feeling aufkommt beim offline lesen in der Bahn.

    Für den minimalen Inhalt derdargestellt wird gibt es zu grosse ladezeiten beim blättern.

    Das Layout ist leider nur grafisch ausgeklügelt, bietet aber wenig Komfort beim benutzen der app.

    Warum nur scrollen nach Links/rechts?
    Warum muss dass soduku über eine internetverbindungen verfügen?

    Und und und

    Bisher leider eher enttäuschend, aber mal sehen.

  • 28.10.11 - 08:24 Uhr

    von: Tadita

    @goldmoppel: Du kannst Detaillierte Empfängerinformationen abrufen, wenn Du Deine Postleitzahl eingibst.

  • 28.10.11 - 09:49 Uhr

    von: raphsen

    Super App! Übersichtlich und nicht zu viel Multimedia-Schnick-Schnack.
    Gefällt mir sehr gut!
    Verbesserungspunkte:
    - Scrollen sollte innerhalb des Artikels, wie beim iPad gewohnt, nach unten und oben, nicht nach links und rechts funktionieren. Noch besser wäre,wenn man das selbst auswählen könnte, wie man weiterblättert.
    - Die Resorts sollten frei sortierbar sein, so dass ich meine Lieblingsresorts sofort am Anfang direkt untereinander habe.
    - Offline Funktion, bei Internetverbindung komplett laden und später (z.B, im Zug) offline lesen können.

    Ansonsten wirklich gelungene App!

  • 28.10.11 - 11:00 Uhr

    von: DocAndrew

    Hallo,

    wollte heute noch mal einen Artikel aus dem Archiv aufrufen. Diesen habe ich aber nicht mehr gefunden. Er war am Sonntag drin: “5000 Euro für einen Kindergeburtstag”. Ich bin davon ausgegangen, das man im Archiv auf alle Artikel zugreifen könnte? Ich würde es mir wünschen.

    Gruß,
    Doc

  • 28.10.11 - 20:30 Uhr

    von: togra

    Bei mir wird die Welt leider nicht mehr geladen. Es wird nur noch “wird geladen” angezeigt. Trotz Internet Verbindung

  • 28.10.11 - 21:45 Uhr

    von: theilin

    Finde die app super macht auch spaß zum lesen hätte aber noch spaß an multimedia schnickschnack :) Das typische Umblättergeräusch :) oder verschiedene Texte vorlesen lassen :) ok das ist wieder Geschmacksache aber mir würde es gefallen :)

  • 28.10.11 - 21:47 Uhr

    von: theilin

    achso .manche Bilder waren beim vergrößern verpixelt das finde ich sehr schade .

  • 29.10.11 - 07:03 Uhr

    von: Teleminchen

    Heute am 26. war unter Lokales München ein Artikel mit der Überschrift “Die Weiterleitungsstelle…” In dem Artikel ist von einem Infokasten die Rede(2.Seite vorletzter Absatz, letzte Zeile) – wo ist der?

  • 29.10.11 - 10:59 Uhr

    von: SweetKatrynka

    Hilfe seid drei Tagen stürzt die Welt App immer ab. habe schon einmal neu installiert. woran kann das liegen?

  • 29.10.11 - 13:40 Uhr

    von: caradaria

    Ich komme seit 2 tagen auch nicht mehr in die App; I-Net geht, die App zeigt nach dem öffnen an: Wird geladen und dann passiert gar nix mehr.

    das ist natürlich eher schlecht……..

  • 30.10.11 - 10:04 Uhr

    von: Teleminchen

    Das Archiv finde ich nicht so gut. Es wäre besser, wenn man die Ausgaben noch mal durchblättern könnte. Ich suche einen Artikel in dem es um die Zahlen geht, an denen eine Statistiker endecken können soll, dass die Auswertungen falsch sind. Ich vermute mal, das es nur so ein Info-Kasten war, den ich suche. Finden kann ich ihn so leider nicht.

    Und eine Bitte : BEANTWORTET DOCH MAL EINE/R MEINE FRAGEN!!
    Sorry – aber sonst hört mich doch keiner – schnief.

  • 30.10.11 - 11:19 Uhr

    von: ASeidl

    Ich finde die App nach wie vor gut, jedoch würde ich mir wünschen, dass ich die Ausgabe nach dem Laden auch offline lesen kann, denn nicht jeder hat ein 3G iPad. Einen Vorteil habe ich schon entdeckt: Mit der App werden die Sitznachbarn im Zug nicht mehr wie beim umblättern mit einer regionalen Zeitung in Originalgrösse genervt. Auch muss ich mir nicht die Arme dabei verrenken :)

  • 30.10.11 - 21:01 Uhr

    von: GRaVe303

    Ich finde die App auch gut. Laden geht schnell.
    Ist auf dem iPad sehr praktisch – kann man auf dem WC oder im bett lesen… ;-)
    Man kann die Welt App intuativ gut bedienen. Kann also nicht verstehen warum manche damit Probleme haben.
    auch den Aufbau finde ich gut und verständlich.
    Allerdings finde ich den Jahrespreis doch etwas hoch.

  • 31.10.11 - 11:11 Uhr

    von: Tadita

    @togra, SweetKatrynka, caradaria: Funktioniert bei Euch wieder alles? Ansonsten gerne wieder bei mir melden.

  • 31.10.11 - 16:25 Uhr

    von: GoXy

    Kann mich absolut nicht beschweren:
    Installation……………………………problemlos
    Design………………………………….ansprechend obwohl schlicht gehalten
    Bedienung……………………………problemlos und intuitiv
    Ladezeit einer Ausgabe……….sehr schnell

    Achja und die elektronische Ausgabe hat einen weiteren Vorteil…sie schont die Papiermülltonne, die ständig voll ist :-)

  • 31.10.11 - 22:28 Uhr

    von: Netsurfer

    also das mit dem laden der bilder/grafiken klappt aber nicht so richtig. wenn wlan ausgeschaltet ist, fehlen mir immer einige bilder, obwohl der ladevorgang ja eigentlich abgeschlossen ist.

  • 01.11.11 - 00:35 Uhr

    von: TheTrick

    Auch ich bin sehr zufrieden mit der WELT HD. Die App. ist schlicht und übersichtlich gestaltet, des weiteren ist sie sehr informativ. Videos und Bildstrecken Laden flott und machen keinerlei Probleme. Ich Spiel echt mit dem gedanken sie nach der Probezeit weiter zu abonnieren.

  • 01.11.11 - 08:38 Uhr

    von: Pyra

    Ich lese jetzt auch seit einiger Zeit Die Welt und finde die App auch recht gut. Mir gefallen die Bilder des Tages auch sehr gut. Immer eine schöne und interessante Auswahl und absolut ein Vorteil gegenüber der Printausgabe. Ansonsten kann ich mich den Anderen anschliessen: die individuelle Sortierung wäre wünschenswert, das Layout ansprechend und übersichtlich…und das fehlende Rascheln hat noch einen Vorteil: Ich kann im Bett Zeitung lesen, während mein Freund friedlich daneben schlummert :-)

  • 01.11.11 - 08:57 Uhr

    von: caradaria

    Die App geht leider immer noch nocht…….

  • 01.11.11 - 09:02 Uhr

    von: zork66

    @Netsurfer:
    > also das mit dem laden der bilder/grafiken klappt aber
    > nicht so richtig. wenn wlan ausgeschaltet ist, fehlen mir
    > immer einige bilder, obwohl der ladevorgang ja eigentlich
    > abgeschlossen ist.

    Das liegt an dem von mir bereits angesprochenen Caching, welches in der App generell nicht vorhanden ist – Du hast wahrscheinlich ein iPad ohne 3G, oder?
    Es zeigt sich immer öfter, dass die Macher der Welt an dieser stelle dringend arbeiten sollten. Am Besten mit einem Schalter in den Einstellungen, der es dem Nutzer ermöglicht, generell die gesamte Ausgabe zu cachen, oder auf Wunsch ohne Caching zu arbeiten.

  • 01.11.11 - 09:03 Uhr

    von: zork66

    @caradaria:
    > Die App geht leider immer noch nocht…….

    Mal die Software entfernt, das iPad neugestartet und dann neu installiert?

  • 01.11.11 - 16:10 Uhr

    von: caradaria

    Entfernt noch nicht, neu gestartet ja. Werd ich morgen mal versuchen.
    Gilt den der Abo-Code nochmal, wenn ich die App neu lade?

  • 01.11.11 - 17:57 Uhr

    von: Mystacia

    Bei mir geht das App auch nicht mehr. Es steht immer nur, dass die aktuelle Ausgabe läd, jedoch läd nichts

  • 01.11.11 - 18:30 Uhr

    von: AndyU69

    Für mich ist der Sportteil zu klein geraten,auch könnte es einen Sportteil in den jeweiligen Regional Ausgaben geben,mit Ereignissen aus der jeweiligen Region.Ich habe mal die komplette Ausgabe mit einer 3G Verbindung gelesen geladen hatte ich vorher Zuhause.Ich muss sagen hat sehr gut geklappt mir ist kein Unterschied aufgefallen. Die Ladezeiten der Bilder aus dem Newsticker war auch ok .Für mich ist der Newsticker immer noch das beste an der App. So kommt man schnell an die Informationen die man haben möchte.

  • 01.11.11 - 20:34 Uhr

    von: ASeidl

    Bei mir funktioniert die App super. Hab das iPad 2 und iOS 5 ist installiert. Das Laden der neuen Ausgabe funktioniert auch immer unter 1 min.

  • 01.11.11 - 20:41 Uhr

    von: ASeidl

    Nachtrag: Fand heute die Apps & Computer – Seite toll.

    Folgende Vorschläge habe ich:
    1. Bereits gelesene Artikel optisch kennzeichnen, z.B. durch blassere Überschrift
    2. Zulassen, dass der Leser Texte bzw. Textpassagen mit der Copy & Paste Funktion von Apple “weiterverarbeiten” kann.
    3. Die typische oben/unten Scrollfunktion zulassen.

  • 01.11.11 - 21:36 Uhr

    von: Netsurfer

    @zork66
    ja hab eins ohne 3g. hatte mich eh gewundert, dass die ausgaben so schnell geladen sind. kam mir da eh schon komisch vor ;-)

  • 02.11.11 - 09:50 Uhr

    von: Tadita

    @caradaria: Bitte ausprobieren – falls es nicht mehr mag, einfach bei mir melden! :)

  • 02.11.11 - 16:06 Uhr

    von: caradaria

    Sodele jetzt gehts wieder! hoffe es bleibt so :-)

  • 03.11.11 - 07:13 Uhr

    von: Meeple

    Nachdem ich zunächst einen guten Eindruck hatte, bin ich nun doch enttäuscht.
    Da ich mit dem Bus zur Arbeit fahre, möchte ich die Welt hauptsächlich offline lesen. Morgens lade ich daher die Zeitung zu Hause noch per WLAN auf mein iPad. Während der Busfahrt ist mir dann aber aufgefallen, das viele Inhalte (insbesondere die Bilder) fehlen.
    Zuerst dache ich, dass ich das Laden vielleicht zu früh abgebrochen hatte. Das hat sich an den nächsten Tagen leider nicht bestätigt. Ich habe bewußt gewartet, bis die Zeitung zu 100% geladen war. Trotzdem waren nur die Fotos der ersten Seite geladen, sowie die Werbung. Das ist für mich absolut unakzeptabel und für mich ein Grund, diese App durch eine andere Zeitung zu ersetzen.

  • 03.11.11 - 08:30 Uhr

    von: Farina78

    Ich konnte mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass ich die App sehr gut finden würde, weil ich prinzipiell lieber etwas Gedrucktes in Händen halte. Aber diese App hat mich wirklich überzeugt.
    Sehr schnelle Ladezeiten, tolle interaktive Bilder und Videos, sehr übersichtliche Gliederung…informativ ist ja auch die Druckausgabe, also war dies hier auch zu erwarten…

  • 03.11.11 - 14:24 Uhr

    von: svenundlilo

    Im Großen und Ganzen finde ich die App sehr gelungen, allerdings vermisse ich Möglichkeit mir die aktuelle Ausgabe als e-Paper / PDF downzuloaden und somit bequem offline zu lesen.

  • 03.11.11 - 20:42 Uhr

    von: tandm

    Von den Downloadzeiten bin ich angenehm überrascht. Allerdings dann verbunden mit dem Nachteil, dass viele Multimediainhalte offline nicht zur Verfügung stehen. Bilder, Videos, Sudoku, Börse, Wetter,…
    Beim lesen hat man nicht unbedingt das Zeitungsfeeling. Man wird eher an einer Webseite erinnert…
    Für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmittel (ohne Internetverbindung) nicht so schön.
    Da sind andere Zeitungen weiter…

  • 04.11.11 - 13:36 Uhr

    von: caradaria

    Nach dem kleinen Lade-Problem übers Wochenende, konnte ich die App jetzt wieder nutzen.
    Ich habe dann mal bewußt die Zeitung über eine langsame Verbindung geladen, dauert 3-5 Minuten und ist, finde ich völlig okay.

    Was ich persönlich praktisch fände, wäre eine Möglichkeit den Zeitpunkt für einen automatischen Download für die neuste Ausgabe festlegen zu können.
    Z.B. Aktualisierung immer morgens um 5, damit ich dann um 6 nur noch lesen muss :-)
    Käme vielleicht auch den Leuten entgegen, die nur langsamere Verbindungen haben.

  • 04.11.11 - 14:36 Uhr

    von: matze8

    Die Schrift finde mittlerweile angenehm. Ladezeiten z.T. zu lange. Gutes Konzept

  • 04.11.11 - 14:40 Uhr

    von: Elegandina

    Leider lädt die App bei mir im Moment gar nicht mehr. nach einer halben Stunde habe ich abgebrochen. Ging nix mehr.

  • 04.11.11 - 17:24 Uhr

    von: bine1309

    Ich habe keine Probleme mit den Ladezeiten.

  • 04.11.11 - 21:18 Uhr

    von: Happyfine

    Nachdem ich es endlich geschafft habe die app runterzuladen, kann ich nun jeden Tag schön die aktuelle Zeitung lesen. Bisher hatte ich nur einmal Probleme beim laden.

  • 05.11.11 - 19:43 Uhr

    von: wupp1964

    Ich habe die App jetzt eine Woche in der Ferienwohnung mit mäßigem WLAN getestet.
    Meine anfängliche Begeisterung schwindet hin. Allerdings mehr aus technischen Gründen.
    Was alles bemängelt wurde kann ich bestätigen.
    Ich erwarte eine echte OFFLINE Lösung, ansonsten reicht mir die WEB-Site!!! Warum sollte ich sonst Geld ausgeben?

    Inhaltlich ist die Zeitung OK, ich würde sie mir aber nicht kaufen, da ich schon eine Zeitung aus der Gegend (WAZ) habe! Und für zwei zu Zahlen bin ich nicht bereit!

    Ich warte mit testen jetzt mal bis eine neue Version der APP raus ist.
    Im Moment ist es für mich nur eine Spielerei…..

  • 08.11.11 - 09:48 Uhr

    von: mondfisch1

    Teste die App jetzt schon ein paar Tage.
    Manchmal gibt es Probleme beim aktualiseren.

    ich finde die App bis jetzt ganz nett. Aber mir gehen die Artikel nicht genug in die Tiefe.
    Für mich ist das ganze eher ein Nachrichten-Überblick.
    Da ich ein SZ Abo habe, werde ich jetzt auch die online Ausgabe der SZ testen.
    Mal schauen welche der beiden Apss für mich besser abschneiden wird.

  • 08.11.11 - 16:14 Uhr

    von: caradaria

    Ich stelle (leider) mittlerweile immer öfter fest, das Artikel sich wiederholen. Z. B. Sonntags in der Welt am Sonntag erscheint der Artikel Montags wieder nur in einem anderen Ressort.
    Auch der “Newsticker” tickt seine “News” alle 3-4 Stunden wieder.
    Ich nutze die App im Moment zwar noch brav jeden morgen, aber verlire doch so langsam die Lust, wenn die Artikel doch nicht so neu sind.

  • 09.11.11 - 15:28 Uhr

    von: rockfreak

    Ich habe seit 3 Tagen immer das selbe Comic. Sushi….
    Ich habe auch öfters Probleme beim Scrollen (nach links) der Artikel. Es scheint so als wenn es sich quasi aufhängt. Ich muss dann ewig “wischen” bis ich auf die nächste Seite komme.

  • 09.11.11 - 17:37 Uhr

    von: zork66

    @rockfreak:
    hab ich auch manchmal, mit dem “nicht-blättern”. Achte mal darauf, ob das dann passiert, wenn Du am weissen Rand der Zeitung anfängst zu wischen, das ist es bei mir gewesen. Das Wischen muss im Textbereich der Seite beginnen …

    @Tadita:
    Sollte aber gendert werden, ist nicht wirklich gut zu bedienen dadurch. Gibst Du das mal an die Programmierer der Welt weiter?

  • 09.11.11 - 17:52 Uhr

    von: Tadita

    @rockfreak und zork66: Vielen Dank für den Hinweis, ich leite dies gerne weiter!

  • 10.11.11 - 08:33 Uhr

    von: wupp1964

    Langsam wird es echt peinlich.
    Inzwischen weis ich wie Sushi entstanden ist.